Freitag, 3. März 2017

incapcell® 21-11 für Polycarbonate

 

SM Innotech freut sich über die erfolgreiche Inbetriebnahme eines Vakuumlaminators incapcell® 21-11 bei einem Hersteller für Maschinen und Apparateschutz in Süddeutschland.

Der incapcell® wird eingesetzt für die Laminierung von Schutzverglasung an Werkzeugmaschinen.

Es handelt sich hierbei meistens um den Verbund von Polycarbonat und Glas.

Die Laminierung mit unserem incapcell®-Vakuumlaminator bewirkt, dass die Maschinensicherheitsscheiben den Anforderungen an eine Sicherheitsverglasung für Werkzeugmaschinen (u.a. Beschusstest) genügen und durch ihre Kapselung und Versiegelung gegen äußere Einflussfaktoren dauerhaft und wirksam geschützt sind.

Als besonderes Feature ist die Maschine mit einer nachgeschalteten Doppelmembran-Vakuumpresse incappress ausgerüstet. Hier wird der Verbund nach der Lamination final mit einem Überdruck von bis zu 2 bar verpresst.